Spielberichte der 2. Mannschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Heidingsfeld II vs. SG am 20.04.2019 - 4:0

 

 

 

SG vs. SV Oberpleichfeld/DJK Dipbach II am 14.04.2019 - 2:0

 

Deutlich überlegen agierte die Heimmannschaft in der 1. Halbzeit und ließ die Gäste zu keiner Zeit zur Entfaltung kommen. Folgerichtig konnten die Gastgeber durch einen Doppelschlag von Tobi Geyer in der 15. bzw. 22. Minute mit 2:0 in Führung gehen. Bis zum Halbzeitpfiff änderte sich auch nichts an den Kräfteverhältnissen, so dass lediglich fehlende weitere Treffer zu bemängeln waren.

 

Mit Unterstützung des kräftigen Windes nahmen jedoch die Gäste nach der Pause das Heft in die Hand und drängten auf den Anschlusstreffer, während die heimische SG nur noch reagierte und kaum noch geordnete Spielzüge zu Wege brachte. Allerdings gelang es mit Glück und Geschick Gegentreffer zu vermeiden, so dass es letztendlich beim Ergebnis von 2:0 blieb. Ein knapper, aber aufgrund der guten 1. Hälfte verdienter Heimsieg.

 

 

 

SG vs. FT Würzburg am 31.03.2019 - 0:1

 

 

 

TSV Gerbrunn II vs. SG am 24.03.2019 - 1:4

 

Beim Gastspiel in Gebrunn wollte die SG Burggrumbach/Erbshausen-Sulzwiesen/Hausen II die herbe Niederlage der Vorwoche vergessen machen. Allerdings kamen die Gäste mit dem ungewohnten Kunstrasen in der Anfangsphase überhaupt nicht zurecht, so dass sich zu Beginn ein sehr zerfahrenes Spiel mit vielen Fehlpässen und ohne echte Torchancen auf beiden Seiten entwickelte. Nach dem ausgeglichenen Beginn, konnten die Gäste in der 25. Minute gleich mit der ersten echten Chance in Führung gehen, als Markus Koslowsky einen Freistoß zum 1:0 direkt verwandelte. In der Folge übernahm mit zunehmender Spieldauer der Gast die Kontrolle über das Spiel, ohne sich jedoch klare Chancen erarbeiten zu können, so dass es mit der knappen 1:0 Führung in die Pause ging.

 

Aus dieser kamen die Gastgeber mit mehr Engagement zurück und konnten in der 59. Minute ausgleichen, als sich Julian Schaal durch die gesamte Abwehr der SG „tankte“ und mit einem platzierten Schuss auch dem Torhüter keine Chance zur Abwehr ließ, so dass es plötzlich 1:1 stand. Aber bereits wenige Minuten später konnte die SG mit einem sehenswerten Angriff über Markus Pfister und Tobi Geyer wieder in Führung gehen. Jetzt beherrschte der Gast das Spielgeschehen und als Tobias Zimmermann wiederum nur wenige Minuten später durch sein energisches Nachsetzen im Strafraum der Gastgeber das 3:1 erzielen konnte, war das Spiel entschieden. Den Schlusspunkt zum verdienten Auswärtssieg setzte dann Tobi Geyer, der mit dem 4:1 einen Doppelpack schnürte.

 

 

 

TV 73 Würzburg vs. SG am 17.03.2019 - 5:0

 

 

 

 

Quelle: http://www.vfr-1949.de/abteilungen/fussball-herren/2-mannschaft-aktuelle-saison/ 

 

© 2008 DJK-TG Hausen | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de