DJK-TG Hausen e.V.

 

Badminton – Fußball – Gymnastik – Karneval – Tischtennis

 

 

Info-Heft April 2017

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

Die Jahreshauptversammlung der DJK-TG Hausen findet heuer am 13. Mai 2017 um 20 Uhr im Sportheim statt.

Hierzu laden wir alle Mitglieder und Freunde der DJK und natürlich alle Hausener Bürger sehr herzlich ein. In der Jahreshauptversammlung informieren wir Euch über die Aktivitäten im vergangenen Jahr, sowie über die finanziellen Verhältnisse und geben einen Ausblick über die Vorhaben der DJK-TG Hausen im laufenden Jahr. Ebenso ist es uns wichtig, dass Ihr uns Eure Meinung sagen und Ideen, Wünsche, Anregungen oder Kritik einbringen könnt.

 

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung lautet wie folgt:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Grußworte

4. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung

5. Bericht des ersten Vorsitzenden mit Ausblick auf 2017

6. Kassenbericht

7. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung der Vorstandschaft

8. Berichte der Abteilungen

9. Neuwahlen

10. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

 

Anträge zu TOP 10 müssen in schriftlicher Form bis spätestens 06.05.2017 bei der Vorstandschaft eingegangen sein. Vor allem im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen und somit auf die Ausrichtung der DJK-TG Hausen für die kommenden Jahre ist Eure Mitarbeit wichtig und notwendig.

 

Deshalb freuen wir uns auf Euer hoffentlich zahlreiches Erscheinen.

Die Vorstandschaft der DJK-TG Hausen

 

 

 

Fußballabteilung Herren

 

Seit der Saison 2016/2017 bilden wir sowohl mit der I. als auch mit der II. Mannschaft eine Spielgemeinschaft mit der DJK Erbshausen/Sulzwiesen und dem VfR Burggrumbach. Leider hat sich die Anzahl der Spieler in allen drei Vereinen soweit reduziert, dass ein geordneter Spiel- und Trainingsbetrieb nur noch gemeinsam möglich ist. Allerdings können wir auf diese Weise die Kräfte bündeln und somit auch höhere Ziele anstreben. Insofern wurde zum Saisonbeginn sowohl für die I. als auch für die II. Mannschaft der Aufstieg als Saisonziel ausgegeben.

 

Wie in der letzten Saison spielt die I. Mannschaft in der A-Klasse Würzburg 1. Die Vorrunde haben wir auf dem 1. Platz abgeschlossen und konnten den Spitzenplatz auch bis heute verteidigen. Vor allem das gewonnene Spitzenspiel gegen die SG Randersacker hat unseren Spielern viel Selbstvertrauen für den Rest der Runde gegeben.

 

Die II. Mannschaft spielt wie gehabt in der B-Klasse Würzburg 1 und belegt aktuell den vierten Platz. Allerdings können wir mit einem Auge immer noch Richtung „Aufstieg“ schielen, falls wir die restlichen Spiele gewinnen sollten, da ein Rückstand von derzeit 5 Punkten sicherlich noch aufgeholt werden kann.

 

Unabhängig von den Ergebnissen der laufenden Saison wollen wir auch im kommenden Jahr wieder zwei schlagkräftige Mannschaften stellen und deswegen wäre es schön, wenn wir Euch motivieren könnten, bei uns mitzuspielen. Wer Lust hat, wieder mal gegen den Ball zu treten, ist bei uns herzlich willkommen!

 

Auch die Zuschauer lade ich zu unseren Heimspielen, die abwechselnd in Burggrumbach, Erbshausen-Sulzwiesen und Hausen stattfinden, herzlich ein. Ihr könnt sicher sein, dass Euch attraktiver und erfolgreicher Fussball geboten wird! Also schaut mal bei den Heimspielen vorbei, um unsere Jungs tatkräftig anzufeuern!

 

Siegmar Treffny, Abteilungsleiter Fußball

 

 

 

Jugendfußball in Hausen

 

Die Freiluftsaison hat für die U9-Fußballer der DJK-TG Hausen am 05.07.2017 wieder begonnen. Die 3 Jungs unseres Vereines spielen alle in der U9 I – Mannschaft (Jahrgang 2008). Das erste Spiel in Hambach wurde mit 8:3 gewonnen und auch der Heimauftakt am 07.04.17 wurde mit 10:4 gegen die DJK Üchtelhausen/Zell erfolgreich gestaltet. Höhepunkt dieser Saison war aber der Ausflug der beiden U9-Teams und der U7 unserer Spielgemeinschaft zum Zweitligaspiel der Würzburger Kickers gegen Arminia Bielefeld am 01.04.2017. 30 Kinder und 8 Betreuer waren da unterwegs. Abfahrt war um 9.30 Uhr am Bahnhof in Bergtheim; weiter ging‘s mit der Straßenbahn zum Dallenbergstadion.

 

Dort erwartete uns ein 2-stündiges Vorprogramm mit Spielen, Malen, Basteln und einer Interview-Runde mit einem Kickers-Spieler. Auch die Pizza mittags war lecker. Danach besuchte uns das Maskottchen der Kickers, der „Kalle vom Dalle“. Nach einem gemeinsamen Foto-Shooting ging es für unsere Jungs raus auf den Platz. Vor vollbesetztem Stadion durften wir eine Platzrunde drehen. Nach dem für die Kickers nicht ganz so erfolgreichem Spiel (1:1) ging es mit Straba und Zug nach einem unvergesslichen Tag wieder zurück nach Bergtheim.

 

Wir trainieren immer Dienstags ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz in Hausen. Auch sind neue Fussballer/innen bei uns gerne gesehen. Unsere Heimspiele tragen wir bis zum Sommer in Hausen aus. Über den einen oder anderen Zuschauer würden wir uns freuen. Kaffee und Kuchen gibt es immer.

Weitere Infos, insbes. für die anderen Altersklassen (Ansprechpartner, Trainer,

Trainingsort usw.) bekommt Ihr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 09367/983220.

 

Rainer Zeitler, Abteilungsleiter Jugendfußball

 

 

 

 

 

 

Eine Schnitzeljagd mal anders

 

Am Nachmittag des 31.08.2016 kamen die Kids zu einer sog. Überraschungsschnitzeljagd zusammen. Ziel war es Hausen von einer anderen Seite kennenzulernen. Statt den klassischen Kreidepfeilen, denen man folgen soll, mussten die einzelnen Stationen anhand von Fotos erkannt werden. Dafür haben die Betreuerinnen einige Tage vorher passende Plätze ausgesucht und diese fotografiert. Start und Ziel dieser Erkundungstour war das Sportheim in Hausen.

 

An den einzelnen Stationen mussten neben der Fotosuche noch Spiele oder Quizfragen rund um Hausen absolviert werden, bevor es weiterging. Am Ende waren alle durch den langen Spaziergang in der Hitze geschafft, weshalb es als Abschluss ein gemeinsames Abendessen in Form von Pizza gab.

 

Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme und freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung mit Euch!

Melanie Treffny, Jugendleitung

 

 

 

Jugend-Weihnachtsfeier

 

Am 17.12.2016 fand die Weihnachtsfeier für alle Mitglieder zwischen 6 und 16 Jahren statt. Nach einer ersten Stärkung in Form von selbstgebackenen Plätzchen und Lebkuchen – hierfür noch ein Riesen-Dankeschön an die Bäckerin – wurden Weihnachtskarten und Weihnachtssterne für Eltern und Geschwister gebastelt. Es sind wunderschöne, individuelle Karten geworden, die sowohl bemalt als auch mit ausgeschnittenen Schneeflocken beklebt wurden. Anschließend konnten sich alle Kinder in der Halle bei Fußball, Völkerball u.a. Spielen austoben – bis der Nikolaus uns besucht hat. Dieser hat sowohl Gedichte vorgetragen als auch kleine Geschenke verteilt. Neben Mandarinen, Nüssen und Schokoladennikoläusen waren kleine Stempel in Nikolaus- oder Schneemannform verpackt. Zum Schluss gab es ein kleines Abendessen in Form von Wiener mit Brötchen.

 

Vielen Dank für den schönen Nachmittag an Alle!

Melanie Treffny, Jugendleitung

 

 

 

Neues aus der Tischtennisabteilung

 

Die Spielrunde 2016/2017 wurde vor kurzem abgeschlossen. Tischtennismannschaften spielen normalerweise mit 6 Mann. Es gibt aber für Vereine, die sich mit 6 Spielern schwer tun, die Möglichkeit in einer sog. 4er Runde zu spielen. Wir spielen im Kreis Schweinfurt. Dort gibt es 2 Ligen für 4er Mannschaften. Wir sind letztes Jahr ja aufgestiegen und spielen in der höheren, der 3. Kreisliga. Wir konnten einen sehr guten 3.Platz erspielen und wären fast noch 2. geworden.

 

Wir haben zurzeit 9 Spieler. Aufgrund der Ergebnisse in der vergangenen Runde ergibt sich nun die folgende neue Rangliste:

Timo Müller, Dieter Wendel, Peter Weber, Viktor Issing, Werner Gerhard, Hans-Peter Heilmann, Roland Wendel, Willi Müller und Heinz Pohl.

 

Wir sind eine eingeschworene Truppe und uns macht das Tischtennisspielen sehr viel Spass. Nach den Spielen und auch nach den Trainingsabenden sitzen wir natürlich auch gerne bei einem Bier noch ein wenig zusammen.

 

Wir trainieren im Sommerhalbjahr nur Freitags ab 20 Uhr; im Winterhalbjahr am Mittwoch und am Freitag auch jeweils um 20 Uhr. Über Gäste, Hobbyspieler oder ehemalige Spieler, die wieder einmal reinschnuppern wollen, freuen wir uns natürlich sehr.

 

Peter Weber, Abteilungsleiter

 

 

 

 

© 2008 DJK-TG Hausen | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de